Anime »

TypTV-SerieEpisoden12 (~)Veröffentlicht02.10.2004HauptgenresSentimentales DramaHerkunftJapanAdaptiert vonMangaZielgruppeMännlich
Anime: Destiny of the Shrine Maiden
Himemiya Chikane kommt aus einer wohlhabenden Familie und ist einfach gut in allem, was sie anfängt. Sie ist zwar beliebt bei den anderen Schülern und wird für ihr Talent bewundert, fühlt sich aber doch recht einsam. Ihre einzige Freundin ist Kurusugawa Himeko, doch da dieses unscheinbare Mädchen an der Schule einem anderen Stand angehört, halten die beiden ihre Freundschaft geheim. Wenn sie heimlich ihre Mittagspausen miteinander verbringen, vergessen beide ihren Alltag. Der Zufall will, dass sie am selben Tag Geburtstag haben - und auf diesen fällt in diesem Jahr ein besonderes Ereignis: Einen Tag zuvor bricht eine Sonnenfinsternis über der Stadt Mahoroba herein. Der gottlose Monat hat begonnen und die sieben sogenannten Orochi werden erweckt, um die Welt ins Dunkel zu stürzen. Einzig die beiden Priesterinnen der Sonne und des Mondes können das verhindern - und deren Wiedergeburten sind Chikane und Himeko. Verkompliziert wird die Situation dadurch, dass einer der Orochi der junge Oogami Souma ist, der Himeko liebt und immer für sie da sein will. Er stellt sich also gegen die anderen Orochi und wird für Chikane zu einem Rivalen, da auch sie Gefühle für Himeko hegt.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Kommentare

Avatar: AnimexXXXX

  • Melden
8 von 10 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kannazuki no miko war schwierig einzuschätzen.
Es wirkt, als wäre das wunderschöne Yuri-Drehbuch fertiggeschrieben worden und am letzten Tag, bevor die Zeichner beginnen kommt der kleine Sohn des Produzenten herein und schreit "Ich will aber Kampfroboter!".
...mehr
Avatar: Firo

  • Melden
13 von 18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ach du heilige... auch wenn ich mit den Begriffen Klischee, Trash und Kitsch manchmal inflationär umgehe, so treffen diese bei Kannaduki no Miko voll ins Schwarze. Lang ist’s her dass ich mir so was derart Lächerliches angetan habe. Dieser Anime besteht aus einer mehr oder weniger komplett zusammengeklaubten Handlung und selbiger Umgebung. Da hat man sich ein wenig zu viel aus The Vision of Escaflowne und X-TV bedient. ...mehr
Avatar: Pilop

V.I.P.

  • Melden
18 von 18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kannazuki no Miko macht es mir nicht leicht lobende Worte zu finden, denn einer der zwei Handelsparte ist einfach nur misslungen und beim anderen würde mein Urteil ohne den Sympathiefaktor sicher auch um einiges kritischer ausfallen....mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

  • ja Kannazuki no Miko
    神無月の巫女
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 02.10.2004 ‑ 18.12.2004
    Studio: TNK
  • en Destiny of the Shrine Maiden
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.04.2006 ‑ 01.08.2006
  • xx Synonyme
    Kannaduki no Miko, Kannadzuki no Miko, Kannatsuki no Miko, Priestesses of a Godless Moon, Priestesses of a Godless Month

Bewertungen

  • 29
  • 97
  • 188
  • 147
  • 76
Rang#2086Gesamtbewertung
Stimmen590Klarwert3.04

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Kannazuki no Miko

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: OtakuopaOtakuopa
    Abgeschlossen
  • Avatar: cryTenshicryTenshi
    Lesezeichen
  • Avatar: Misaki-16Misaki-16
    Abgeschlossen
  • Avatar: Cerberus69xCerberus69x
    Abgeschlossen
  • Avatar: ClaasClaas
    Pausiert
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.